Junghans - das wertvollste Gut - die Zeit

Auf der Höhe der Zeit! Junghans zeigt sich auf den sozialen Medien und wagt den Schritt nach Dänemark.

Über Junghans

Junghans – ein Unternehmen, bei dem Qualität und echtes Handwerk zählen.
Ach, wie die Zeit vergeht! Beim Blick zurück wird deutlich, dass Junghans ein Unternehmen mit langer Geschichte und Tradition ist. Das Schwarzwälder Unternehmen aus Schramberg gehört zu den größten Uhrenfabriken der Welt und verbindet Uhrmacherei und Design. Junghans Uhren geben mit ihrer Schlichtheit und ihrer Exklusivität den Trägern ein gutes (Zeit-)Gefühl. Auch international versteckt sich Junghans nicht; in über 100 Ländern werden die Uhren exportiert, wo ebenfalls das handwerkliche Können und das gestalterische Feingefühl von Junghans geschätzt werden.

Anforderung

Zwei Ansätze – Zwei Herausforderungen. Zum einen möchte sich Junghans auf internationaler Ebene noch stärker etablieren. An dieser Stelle ist es an der Zeit, sich in die nordischen Gefilde zu wagen und die dänischen Nachbarn für deren Uhrenprodukte zu gewinnen. Mit Hilfe einer Landingpage in dänischer Sprache sowie Online-Marketing über Facebook und Instagram möchte die Marke Junghans den dänischen Markt erobern.
Mit dem zweiten Ansatz möchten die Uhrenexperten die Junghans-Liebhaber ansprechen. Die jährlich erscheinende Sondereditions-Uhr soll den Junghans-Kennern präsentiert werden. Welchen Weg man hierfür heutzutage am besten einschlägt? Genau, den Weg über Social Media, auf dem die die angestrebte Markenfestigung im Mittelpunkt stehen soll.


Fokus / Konzept

Time to say hello!

2017 war es so weit, Junghans sagt in Zusammenarbeit mit uns ein herzliches Willkommen zu Dänemark. Über eine speziell erstellte Landingpage in dänischer Sprache werden die Uhrenträger des Nachbarlandes direkt angesprochen. Das schlichte und klare Design der Uhren, das sich auch auf der Seite wieder zeigt, soll die Dänen überzeugen und ist Junghans erster Schritt, die Qualitätsmarke in Dänemark zu etablieren. Mit entsprechenden Online-Marketing-Maßnahmen wird zudem die Aufmerksamkeit der Zielgruppe direkt auf die Marke gelenkt.
Jedoch liegt der Fokus nicht allein auf dem Neuen, auch die Bestandskunden werden nicht vergessen. Zur schönsten Zeit des Jahres werden die Junghans-Liebhaber mit einer X-Mas-Kampagne zum Staunen und Mitmachen animiert. Über die sozialen Medien wird nicht nur die Enthüllung einer Special-Edition-Uhr zu einem spannenden Erlebnis, sondern im selben Zug auch noch mit einem Gewinnspiel verknüpft. Aussagekräftige und Spannung erzeugende Bilder unterstützen dabei das verfolgte Ziel, die Marke zu festigen.